11652.jpg

Kepco (Vertrieb: CompuMess) hat die robusten Industrienetzteile der RMW-Serie um Modelle mit 300 W erweitert. Bei Konvektionskühlung stehen die 300 W bis zu 50 °C Umgebungstemperatur bereit. Unter Lüfterkühlung von 18 cfm ist eine Leistungsreserve von 360 W im Dauerbetrieb abrufbar.

Mit Einfachausgang stehen sechs Versionen 5, 12, 15, 24, 28, 48 VDC der Schaltnetzteile bereit, eine Version bietet drei Ausgänge 5 V, ±12 V. Die Ausgangsspannungen sind trimmbar. Überspannungs-, Überstrom- und Kurzschluss-Schutz sind integriert. Ein Anschluss bietet eine 12 V Hilfsspannung für einen externen Lüfter. Alle Modelle haben einen universellen Weitbereichseingang mit aktiver Leistungsfaktorkorrektur.

Die leitungsgebundenen und abgestrahlten Emissionen übertreffen die EMV-Prüfnorm Klasse B. Sense-Leitungen und Meldesignale für das Anliegen der nominalen Ausgangsspannungen sind Standard. Alle Modelle sind UL- und cUL-gelistet, sind nach EN 60950 TÜV zertifiziert, tragen das CE Zeichen und sind ROHS konform. Die Abmessungen betragen 40,6 mm x 127,8 mm x 228,6 mm.

522ei0710