Kirk Laney, derzeit General Manager der Business Unit Optical Sensors and Lighting und früherer CEO von TAOS Inc., wurde als Vorstandsmitglied bestellt und übernimmt mit sofortiger Wirkung die Position als interimistischer CEO des Unternehmens.

Der Aufsichtsrat ist bereits in die Suche nach einem dauerhaften Nachfolger eingetreten und hat mit John Heugle vereinbart, dass er bis zum Jahresende in einer Beraterrolle tätig sein wird, um, falls erforderlich, die Kontinuität in wichtigen Geschäftsinitiativen zu gewährleisten. Der Aufsichtsrat und das Management von ams bleiben der engen Zusammenarbeit mit der weltweiten Kundenbasis, den Partnern sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von ams verpflichtet. Der Aufsichtsrat dankt John Heugle für 11 Jahre hervorragender Unternehmensführung und sein leidenschaftliches Engagement bei der Entwicklung von ams zu einem global führenden Anbieter von hochwertigen Analog-ICs.