Bildergalerie
Die SHT3x-Bausteine sind laut Sensirion die ersten vollkalibrierten und linearen Digital/Analog-Feuchte- und Temperatursensoren.
Die SHT3x-Sensoren haben eine Grundfläche von 2,5 x 2,5 mm.

Die vielseitige Plattform3x besteht aus einer Gruppe von Feuchte- und Temperatursensoren mit unterschiedlichen Genauigkeitsstufen und Features. Damit ist die Plattform-3x auf die individuellen Anwendungen im Markt ausgelegt. Sie eignet sich sowohl für Low-Cost als auch High-End-Produkte.

Die SHT3x-Serie kombiniert die Stärken der SHT1x- und der SHT2x-Reihen mit der SHTC1-Serie. Der SHT3x verfügt über eine vom Nutzer programmierbare Alarmfunktion, wodurch der Sensor als Feuchte- und Temperaturwächter Einsatz finden kann. Zusätzlich besitzt die Baureihe einen analogen ratiometrischen Spannungsausgang. Die SHT3x-Bausteine sind laut Sensirion die ersten vollkalibrierten und linearen Digital/Analog-Feuchte- und Temperatursensoren.

Die SHT3x-Serie kombiniert diverse Funktionen und Schnittstellen wie I2C oder Voltage Out mit einem Betriebsspannungsbereich von 2,4 bis 5,5 V. Wie alle Sensoren bei Sensirion beruht auch der SHT3x auf der CMO-Sens-Technologie. Diese Technologie ermöglicht der Sensor-Serie eine geringe Grundfläche von 2,5 x 2,5 mm und eine Höhe von 0,9 mm. Der kleine Feuchtesensor eignet sich für Anwendungen oberhalb von 2,4 V.