Körperschallprüfung

Ob Otto- oder Dieselmotor, ob Kalt- oder Heißtest, die Körperschallanalyse von MEDAV unterstützt bei der automatisierten Qualitätsprüfung in der Produktionslinie. Es werden aus wenigen Sekunden Messzeit Montage- und Komponentenfehler sowie Beschädigungen erkannt. Bei der Körperschallprüfung werden hörbare und nichthörbare Fehler ermittelt. Zusätzlich können die betroffenen Komponenten und Fehlerbilder identifiziert werden, was eine gezieltere Nacharbeit ermöglicht.
Der Prüfablauf erfolgt vollautomatisch und beinhaltet u. a.: Laden und Aktivieren einer motortypspezifischen Prüfvorschrift, phasenbezogene Datenerfassung und Auswertung, Bewertung der Messergebnisse. Statistikfunktionen sind online und offline verfügbar. Ein Datenmanagementsystem mit Datenbank- und Archivfunktionalitäten, das als Client-Server-System ausgeführt ist, kann integriert werden.

LB-acoustics
Tel. (01) 259 34 44-4411
office@lb-acoustics.at
http://www.lb-acoustics.at