Rexroth: Die Kompakt-Panel-PCs eignen sich bei einer Schockbelastbarkeit bis 15 g und einer Vibrationsfestigkeit bis 1 g auch für besonders raue Anwendungen im Montagebereich. Je nach Einsatzgebiet widerstehen die speziell gelagerte Festplatte oder die Solid State Disk des Kompakt-Panel-PCs VPP zuverlässig den industriellen Beanspruchungen der jeweiligen Anwendung. Ein optimiertes Kühlkonzept verringert die Verlustwärme und schützt den IC vor Überhitzung. Bei Spannungsausfall schützt die USV die Automatisierung vor Beschädigungen. Erfordert die Applikation eine räumliche Trennung von Schaltschrank-PC und Bediendisplay, gibt es die Auswahl zwischen der besonders robusten PC-Variante VPB sowie der wirtschaftlichen Alternative VSB für Standardanwendungen. (boe)

634iee1208