Kompakte DC-DC Konverter

Die IMS25 Familie ist in kompakten 50 x 40 mm Gehäusen mit nur 8,5 bzw. 10,5 mm Bauhöhe aufgebaut. Die Konverter sind als Flusswandler unter ausschließlicher Verwendung von SMD-Komponenten und Planar Transformatoren realisiert. Damit erreichen die Wandler Wirkungsgrade bis zu 91 Prozent. Dies ist durch die Verwendung von ausgangsseitigen Synchrongleichrichtern möglich. Ausgangsseitig stehen dem Anwender die Spannungen 2,5-, 3,3-, 5,1-, 12- und 15-VDC zur Verfügung.
Da alle Filterkomponenten für Eingang und Ausgang im IMS25 intern positioniert wurden, sind zur Einhaltung der Grenzwerte entsprechend EN55022 keine externen Beschaltungen notwendig. Die sicherheitsrelevanten Parameter der Wandler entsprechen der EN60950. Zwei Gehäuseversionen stehen zur Verfügung. Die open frame Version mit 8,5 mm Bauhöhe ist für den Einsatz in normaler Umgebung geeignet. Die für härteste Anforderungen geeignete Version ist im Metallgehäuse mit 10,5 mm Bauhöhe aufgebaut. Beide Versionen sind bis zu 85 °C einsetzbar.

Ing. Otto Folger
Tel. (01) 402 51 21
otto.folger@aon.at
www.folgerelektronik.at