Kompakte externe Stromversorgungen

Cincon Electronics stellt mit den TR-Modellen eine neue Schaltnetzteil-Generation kompakter externer Stromversorgungen mit Faktor 3,2 ccm pro W vor. Die Geräte haben eine Baugröße von 110 x 50 x 20 mm für das TR-36, bzw. 132 x 58 x 30 mm für das TR-45 / TR-70 und sind in der Gehäusefarbe schwarz mit Zwei- oder Dreipol-Kaltgeräte Primäranschlusssteckertypen, vier Sekundäranschlusskabellängen 46, 72, 120 und 180 cm mit verschiedenen handelsüblichen Steckern standardmäßig lieferbar. Wichtige Eigenschaften und Parameter: Universal Weitbereichs-Eingangsspannung 90 bis 264 VAC; Ausgangsspannung 5, 9, 12, 15, 18, 24 und 48 V; MTBF 200.000 Stunden. Prüfungen: UL, CSA, CB, TÜV und CE, sowie nach EN55022/Class-B; Kurzschlussfest; Isolationsspannung IN to OUT von 4.200 V; Wirkungsgrad bis zu 85 Prozent. Die Serie wurde für industrielle Bedürfnisse in den Bereichen Steuerung, Visualisierung und mobile Geräte entwickelt.

Fortec
Tel. (01) 867 34 92-0
j.hanisch@fortec.at
http://www.fortec.at