Kompakte Volltunnel-Wellenlötanlage für kostenoptimiertes und ressourceneffizientes Wellenlöten unter Stickstoffatmosphäre.

Kompakte Volltunnel-Wellenlötanlage für kostenoptimiertes und ressourceneffizientes Wellenlöten unter Stickstoffatmosphäre.Ersa

Bei der Wellenlöttechnik muss klar zwischen den Anforderungen an Prozess und Maschinenhardware unterschieden werden. Die Wechselwirkung der Parameter ist hier um ein Vielfaches größer als beim Reflowlöten, denn bei der Ausstattung der Wellenlötanlage für bleifreie Lote sind alle Module betroffen.

Lastunabhängige Vorheizung, intelligente Sprühfluxsysteme und der Einsatz hochwertiger Materialien und genauer Geometrie beim Lötmodul sorgen bei der Powerflow-Serie für sehr gute Lötergebnisse. Die Maschine setzt auf High-End-Technologie und bietet dem Anwender mit innovativen Konzepten für Fluxer und Vorheizung sowie einem emaillierten Edelstahltiegel eine gute Voraussetzung für einen energieeffizienten, sicheren und wiederholgenauen Prozess. Der Prozesstunnel ist komplett aus Edelstahl gefertigt und wurde für niedrigsten Stickstoffverbrauch ausgelegt.

Als Transportsystem stehen Finger- oder Rahmentransport zur Auswahl. Auf Wunsch sind auch Wechseltiegel mit Trolley erhältlich, die den Einsatz alternativer Legierungen schnell und komfortabel ermöglichen.

Das moderne Steuerungskonzept mit Touch-Screen-Visualisierung sorgt beim jüngsten Powerflow-Modell für einfache und sichere Bedienung sowie die kontinuierliche Überwachung aller wichtigen Betriebszustände. Besonders erfreulich für den Anwender ist auch das gute Preis-/Leistungsverhältnis, das der kompakten Wellenlötanlage – gerade bei den hohen Lotpreisen – einen schnellen ROI beschert.