Lynx ist für die „bunte“ High-Mix-Produktion ausgelegt: Den Bestückautomaten gibt es in freier Farbkombination – selbst mit luchstypischer Fleckung.

Lynx ist für die „bunte“ High-Mix-Produktion ausgelegt: Den Bestückautomaten gibt es in freier Farbkombination – selbst mit luchstypischer Fleckung.Essemtec

Der Bestückautomat ist für die hochflexible SMT-Fertigung konzipiert und kann bis zu 180 Feederpositionen auf einer Standfläche von gerade einmal 0,85 m² aufnehmen. „Damit bietet Lynx die derzeit höchste Anzahl an Feedern pro Quadratmeter“, erklärt Fernando Marcos, Produktmanager von Essemtec, mit Blick auf die Produktionshallen mit begrenztem Platzangebot. Trotz der kompakten Bauform, wartet der Bestückautomat mit einigen Leistungsmerkmalen auf. So sichert die neuartige Digitalkamera mit ihrer fünffachen Genauigkeitsverbesserung selbst die Platzierung von kleinen Komponenten wie 0201. Mit der schnellen Laserzentrierung und der hochpräzisen Bildverarbeitung, soll Lynx die bestmöglichsten Bestückungsresultate in diesem Maschinensegment erzielen können, verspricht der Hersteller. Die maximale Bestückleistung wird mit 4500 BE/h und die Bestückgenauigkeit mit 80 μm (3 Sigma) angegeben.

Interessant ist zudem, dass der Feederwechsel via Hot-Swap auch während der Produktion erfolgen kann, sodass sich die Rüst- oder Stillstandszeit auf unter 1 min reduziert. Lynx lässt sich sowohl mit den FLX- als auch mit CLM-Kassettenzuführungen konfigurieren. Daher ist für Bestandskunden keine kostenintensive Re-Investition notwendig. Zudem ist die Kombination aus SMT-Bestück- und Dosiersystem möglich. Schließlich sorgt ein sicherer Remote-Support für eine schnelle Fehlerbehebung. Die visuelle Bedienoberfläche ermöglicht eine einfache Bedienung, selbst bei sich täglich ändernden Produktionschargen. Lynx bietet nicht nur eine einfache und intuitive Bedienoberfläche, sondern verringert dadurch auch mögliche Fehlerquellen. Und wer seine Fertigungslandschaft etwas farbiger gestalten will, kann dies im Falle von Lynx tun: Essemtec bietet an, den Bestückautomaten in der Wunschfarbe auszuliefern – selbst mit luchstypischer Fleckung.

SMT Hybrid Packaging 2015: Halle 7, Stand 135