Der SMD-Bestückungsautomat CSM7100 von Essemtec erfüllt die Anforderungen einer High-Mix/Low-Volume-Produktion in idealer Weise. Die intelligenten Zuführungen werden automatisch erkannt, verkürzen die Umrüstzeit und vermeiden Rüstfehler.


Die große Feederkapazität (bis zu 100 x 8 mm) erlaubt es zudem, eine große Anzahl von Standard-Bauteilen ständig auf der Maschine aufgerüstet zu lassen. Die Vielfalt an Feederarten eröffnet ein großes Bauteilspektrum und sorgt für Flexibilität. Bandrollen, einzelne Bandabschnitte, Stangen und Paletten jeder Größe können als Bauteilzuführung dienen. Die Bauteilhöhe kann bis 15 mm betragen.


Alle Bauteile werden on the Fly mit der Laser-Zentrierung vermessen und ausgerichtet. Der Automat erreicht eine Bestückleistung von bis zu 4 000 BE/h und kann Bauteile von 0402 bis 33 mm x 33 mm QFP präzise platzieren. Die Maschine hat eine Standfläche von 80 cm x 80 cm. Die Bestückfläche reicht bis zu 380 mm x 250 mm. Die Bediensoftware Lightplacer basiert auf Windows und ist durchgängig grafisch aufgebaut. Das Bestückungssystem kann offline oder online programmiert werden.

Fax +41/41/9 19 60 50