Komplettpaket für EMV-Messungen

Mit dem „EMIPAK“ bietet Rohde & Schwarz eine leistungsfähige und kostengünstige Komplettlösung für entwicklungsbegleitende EMV-Messungen. Das Paket besteht aus dem Advantest Spektrumanalysator R3131 sowie Vorverstärker, Netznachbildung mit integriertem Impulsbegrenzer, Antenne, Sonden und leistungsfähiger Bedien- und Auswertesoftware für den PC. Mit dem EMIPAK können sowohl leitungsgebundene als auch abgestrahlte Störungen erkannt und mit Hilfe der Sonden rasch lokalisiert werden. Dank der bedienerfreundlichen Softwareoberfläche lässt sich das Paket einfach und schnell einsetzen und durch die PC-Umgebung die Ergebnisse einfach dokumentieren.
Der im EMIPAK integrierte Spektrumanalysator R3131 bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten im manuellen Betrieb wie auch bei Systemeinsatz. Das Gerät arbeitet im Frequenzbereich von 9 kHz bis 3 GHz mit einer Rauschanzeige von -113 dBm bei 1 kHz Auflösefilter und umfangreichen Ausstattungsmerkmalen für die Signalauswertung. Mit dem Frequenzbereich bis 3 GHz sind Einsatzmöglichkeiten in modernen Kommunikationssystemen wie DCS, PCS, DECT, PHS, W-LAN und digitalem Satellitenempfang gewährleistet.
Der R3131 ist mit einem eingebauten Zähler mit 1 Hz Auflösung ausgestattet, der separate Frequenzzähler überflüssig macht. Um optisch auf einfache Weise die Einhaltung von definierten Grenzwerten überprüfen zu können, verfügt das Gerät über eine PASS/FAIL-Komparatorfunktion. Weiters eine Auto Tune-Funktion, um das größte Signal auf Tastendruck in Schirmmitte zentrieren und mit gespreiztem Frequenzbereich darstellen zu können. Rauschmessungen zur Bestimmung der Signalreinheit von Oszillatoren oder Rauschpegel, normiert auf die jeweilige Systembandbreite, sind weitere Einknopfbedieneigenschaften. Zum Funktionsumfang des R3131 zählen diverse Leistungsmessungen wie die Messung der Kanalleistung, der Nachbarkanalleistung, der belegten Bandbreiten, der mittleren Leistung oder der Gesamtleistung im gewählten Frequenzfenster.

Rohde & Schwarz
Tel. (01) 602 61 41-0
Fax (01) 602 61 41-14
ESonline 01000

office@rsoe.com