651-200564s-gepo.jpg

General Electrics

GE Industrial Solutions: Das Gerät ermöglicht einen Komplettschutz für die gesamte Installation. Dafür werden allstromsensitive RCCB-Fehlerstrom-Schutzschalter (Residual-Current Circuit Breaker) verwendet, da diese einen Schutz gegen alle Auslösewellenformen bieten, wie sie in der Norm EN 62423/VDE 0664-40 aufgeührt sind. Die Schalter des Typs F bieten dieselbe Sicherheit und Funktionalität wie jene des Typs A (pulsstromsensitiv). Zusätzlich erkennen sie Fehlerströme aus gemischten Frequenzen bis 1 kHz. Der Bemessungsstrom reicht von 16 bis 125 A.