Konfigurierbares Speichersystem

PSDs (Programmable System Devices) bieten eine ideale Ergänzung für ROMless Controller und DSPs. Mit bis zu 4 Mbit Flash ROM, zweitem Flash oder EEPROM (zum Booten, für Daten oder gleichzeitiges Programmieren), mit bis 256 kbit SRAM, über 3.000 Gates Flash programmierbare Logik (PLD), einem konfigurierbaren MCU-Interface und bis zu 52 individuell konfigurierbaren I/Os werden die wichtigen peripheren Funktionen eines Mikrocontrollers oder auch DSPs unterstützt. Durch die Integration auf einem Baustein sind bis zu vier Einzelbauelemente ersetzbar. Die In-System-Programmierung über JTAG benötigt ? je nach Speichergröße ? bei der Erstprogrammierung zwischen zehn und 30 Sekunden und dies direkt im Zielsystem. Weiters wird durch das In-Application-Programming die Firmware updatebar bei laufender Anwendung. Der zweite Speicher unterstützt gleichzeitiges Lesen und Schreiben, die automatisierte komplexe Speicherverwaltung erleichtert das Mapping und die Aufteilung in Daten- und Programmbereich wird unterstützt. Die Programmier-Software PSDsoft Express besitzt eine leicht bedienenbare Oberfläche, der “step-by-step” Designprozess gestattet einen kompletten embedded MCU Entwurf in wenigen Stunden und die Programmierung ist mit einem “Click” erledigt.

Rutronik
Tel. (01) 419 65 50-12
heinz_melion@rutronik.com
http://www.rutronik.com