Kontrolle der Energieversorgung

Messgeräte von Power Measurement erfassen alle elektrischen Größen zur Beurteilung der Netzqualität entsprechend den einschlägigen Vorschriften (EN 50160). Bei Unzulänglichkeiten wird eine automatische Benachrichtigung der zuständigen Person veranlasst, die in Form eines Anrufes, eines SMS´s oder eines E-Mails erfolgen kann. Als sogenanntes web-meter können die Messwerte und/oder Störungen mit der dazugehörigen Software von jedem PC mit Internetzugang abgerufen werden. Selbst Änderungen von Schaltzuständen bzw. Einstellungen können via Internet realisiert werden.
In dieses System können auch Fremdgrößen (z. B. Impulse von Gaszählern oder analoge Signale von Messumformern) importiert und ausgewertet bzw. überwacht werden. Es besteht auch die Möglichkeit das System in bestehende Leitsysteme einzub inden.
Folgende Aufgaben können verwirklicht werden: Lastprofil, Energiemanagement, Energiekostenzuordnung, Energieoptimierung, statistische Auswertungen (z. B. nach EN 50160), Kompensationsregelung, zeitgleiche Zählerablesungen an verschiedenen Orten und Schalterstellungsanzeigen.

Tomek
Tel. (01) 610 03-310
f.steiner@tomek.at
http://www.tomek.at