SMS Eumucu hat der Transresch Antriebssysteme Berlin GmbH den Auftrag zur Lieferung des Drehstromantriebes für die größte Schmiedepresse der Welt erteilt. Die Kupplungsspindelpresse SPKA 22.400 mit einer Prellschlagkraft von 35500 t und einer Bruttoenergie von 10000 kJ soll bei Böhler Schmiedetechnik im österreichischen Kapfenberg Anfang 2007 den Betrieb aufnehmen. Der Spindeldurchmesser von 1320 mm, die Höhe der Presse mit ca. 17 m über Flur und das Gewicht inklusive Fundamentblock von über 5000 t verdeutlichen die außergewöhnlichen Dimensionen dieser Maschine.


Transresch Antriebssysteme Berlin liefert den drehzahlverstellbaren Drehstromantrieb mit Netzrückspeisung für die Optimierung der Schmiedetechnik. Der Drehstrommotor mit einer Betriebsspannung von 400 V und einer Leistung von 500 kW bei 250 min-1 bringt das Schwungrad nach Energieentnahme bei jedem Pressenhub auf die vorgewählte Drehzahl. Die Ansteuerung für das Motor-Management von 19100 Nm übernehmen ABB-Umrichtermodule mit gepulstem Netzstromrichter und Wechselrichter in IGBT-Technik.


 


802sps2005