Brad-M40-Anschlussleitung mit Rundstecker

Brad-M40-Anschlussleitung mit Rundstecker Molex

Molex: Standardmäßig kommt ein ummanteltes und geschirmtes, gegen Schweißrückstände und Öl beständiges WSOR-Kabel zum Einsatz. Die Leitungen sind in den Standardlängen 2, 3, 5, 7 und 10 m verfügbar und stehen mit sechspoligen (3+2+PE) und achtpoligen (4+3+PE) Steckerkonfigurationen entsprechend dem industriellen Standard zur Verfügung. Dabei sind die Powerkontakte jeweils für Ströme bis zu 37 A und die Signalkontakte für 16 A ausgelegt. Der Anschluss lässt sich innerhalb von weniger als einer Minute bewerkstelligen. Im gesteckten Zustand besteht Schutzart IP67 und damit Schutz gegen lokales Eindringen von Staub sowie kurzzeitiges Eintauchen bis 1 m. Das ermöglicht den Einsatz auch in sehr rauen industriellen Umgebungen, etwa bei Schweißarbeiten, in der Metallverarbeitung oder der spanenden Bearbeitung mit Schneidöl.

SPS IPC Drives 2016: Halle 10, Stand 110