727pr1115-kabelmat-motrol-800.jpg

Kabelmat-Wickeltechnik

Jede Längenmessung wird mittels Datenspeicher archiviert, was eine lückenlose Rückverfolgbarkeit aller Schnittdaten ermöglicht. Die Bedienung der Geräte bleibt wie bisher. Das Angebot der Kabelmat-Wickeltechnik reicht von der einfachen Ringwickelmaschine Motrol über die kombinierten Ring- und Trommelwickelmaschinen Umrol bis hin zum vollautomatischen Kabelringwickel- und Abbindeautomaten Ringrol. Die Geräte sind in manueller Ausführung und als Maschinen mit elektromotorischem Antrieb erhältlich und lassen sich sowohl im Inline- als auch im Offlinebetrieb in Linie einsetzen. Diverses Zubehör wie Längenmessgeräte oder Komponenten wie Ringwickelhaspel, Schneidgeräte und vieles mehr ergänzt die Aufwickler. Ebenfalls im Programm sind motorisch angetriebene Abwickler für Ringe und Trommeln. Diese benötigen zur Synchronisation der Geschwindigkeit einen Kabeltänzer oder Kabelspeicher.

Productronica 2015: Halle B2, Stand 419