Überzeugt durch Farbbrillanz in der Wiedergabe: 0,7 bis 3,2 Zoll große OLED.

Überzeugt durch Farbbrillanz in der Wiedergabe: 0,7 bis 3,2 Zoll große OLED.

Display LC vertreibt unter anderem OLED des taiwanesischen Herstellers RIT-Display. Die graphischen OLED-Displays gibt es in den Größen 0,7 bis 3,2 Zoll mit Auflösungen von z.B. 128×64 oder 256×64 Pixel. „Sowohl der weite Blickwinkel als auch die Brillanz der Darstellung zeichnen OLED aus“, so Ralf Helfenstein, Manager Quality & IT bei Display LC in Gebenstorf (CH). „Sicher sind die Module bei gleicher Größe in Relation zu LCD gut und gern mit einem Faktor 1,5 noch etwas teurer, aber der bessere Sichtbereich zählt einfach in manchen Applikationen als Argument.“ Zudem sind OLED in Sachen Temperaturbereich mit –40 bis +85 Grad Celsius für industrielle Anwendungen inzwischen durchaus geeignet. „OLED haben sich kräftig weiterentwickelt“, so Helfenstein: „Nach Herstellerangaben für die RIT-Dispays liegen
die Lebensdauern für die unterschiedliche Substanzen (small molecules) bei über 66.000
Stunden für Gelb, größer 30.000 Stunden für Weiß und größer 20.000 Stunden für Blau oder RGB.“ (uns)