Laser-Entfernungsmesssysteme der Baureihe LE 200

Laser-Entfernungsmesssysteme der Baureihe LE 200 TR-Electronic

TR-Electronic: Für Tiefkühllager stehen eine Elektronik- und Scheibenheizung zur Verfügung. Diese Heizung beseitigt auch das Problem der Betauung von Elektronik oder Frontscheibe in Anwendungen, in denen das System Temperatur- und Luftfeuchteschwankungen oder längeren Betriebspausen ausgesetzt ist. Für besonders hohe Temperaturen gibt es ein Modell mit einer speziellen Hochtemperatur-Laserdiode. Ausgestattet mit dieser Option arbeitet das Gerät auch in Umgebungstemperaturen von bis zu 70°C dauerhaft und zuverlässig. Sollte dieser erweiterte Temperaturbereich nicht ausreichen, lässt sich LE 200 auch mit einer Vorrüstung für ein Rückkühlersystem ausstatten. Dabei wird das gesamte Messsystem mit Kühlwasser auf eine erträgliche Temperatur heruntergekühlt. Der Wärmetauscher ist optimal thermisch an die kritischen Komponenten im LE 200 angebunden. Das nutzt die extern bereitgestellte Kühlleistung effizient aus.

Hannover Messe 2016: Halle 9, Stand G18