Distrelec:  Die Mikro- Laserabstandssensoren  HG-C 1200 und HG-C 1400 arbeiten mit einem Messabstand von 200 bzw. 400 mm. Damit eignen sie sich  zur relativen Positionsbestimmung in Maschinen, Anlagen und Robotern. Werkzeuge und Aktoren können mit einer Wiederholgenauigkeit von 10 µm positioniert werden. Die Abstandssensoren liefern ein analoges Ausgangssignal (0 bis 5 V) sowie ein logisches Signal zur direkten Weiterverarbeitung in einer SPS. Mit einem Aluminiumgehäuse,  44  x  20  x  25 mm,  geschützt sind die Sensoren wasserdicht nach Schutzart IP67. Funktionen wie Nullpunktabgleich, Lernfunktion und Einstellung des Komparatormodus kann der Anwender mit wenigen Befehlen direkt am Sensor nutzen. Das integrierte Display informiert über den Status des Sensors.