10166.jpg

Di-Soric: Die aktuellen Lichttaster LHT 81 M 400 G6L-IBS und LHT 81 M 400 G4L-IBS zeichnen sich durch ein stabiles Gehäuse und kompakte Bauformen aus. Der Sender und der Empfänger befinden sich im gleichen Gehäuse, wobei der Empfänger das vom Sender ausgestrahlte Licht, das vom Objekt reflektiert wird, erfasst. Unterschiedliche Tastweiten sorgen für eine sichere Erfassung in allen Entfernungsbereichen. Laut Hersteller erlauben sie im Bereich von 50 mm bis 400 mm eine sehr genaue, nahezu farb- und oberflächenneutrale Objekterkennung, egal was sich im Hintergrund befindet.  Selbst bei größeren Distanzen von bis zu 800 mm soll der Sensor im Vergleich zu energetischen lichttastern gute Ergebnisse liefern.

454iee0609