Mit den Laserbearbeitungssystemen lassen sich präzise und wiederholgenaue Schneidergebnisse erreichen.

Mit den Laserbearbeitungssystemen lassen sich präzise und wiederholgenaue Schneidergebnisse erreichen. 4Jet Microtech

Microfab ist laut eigenen Angaben der erste dedizierte Jobshop-Anbieter für das Freiformschneiden von Glas mit dem spaltfreien PearlCut Prozess.

Microfab ist laut eigenen Angaben der erste dedizierte Jobshop-Anbieter für das Freiformschneiden von Glas mit dem spaltfreien PearlCut Prozess. 4Jet Microtech

Das Unternehmen nutzt das eigene Portfolio an Präzisionslasersystemen für das Trennen, Bohren, den Abtrag dünner Schichten und die Kennzeichnung von Bauteilen. Microfab ist laut eigenen Angaben der erste dedizierte Jobshop-Anbieter für das Freiformschneiden von Glas mit dem spaltfreien PearlCut Prozess. Andere Dienstleistungen umfassen die Individualisierung oder Modifizierung von Oled nach dem Verkapseln mit dem gemeinsam mit Novaled entwickelten Slam-Verfahren. Die Bandbreite an Laserquellen umfasst Wellenlängen von 355nm, 532nm, 1064nm bis zu 10,6µm und Pulsdauern von fs,ps,ns bis zu cw, die mit eigenen Laserbearbeitungssystemen verarbeitet werden. Substrate bis zu einer Größe von etwa 1 m² können mit Genauigkeiten im µm-Bereich bearbeitet werden, sei es für das Trennen, den Dünnschicht-Abtrag oder die Positionierung von Bohrungen.

Bearbeitete Bauteile können im hauseigenen Messraum mit Licht- und Oberflächenmikroskopie und Bruchtester qualifiziert werden. Optional stehen auch die 100% Endkontrolle, Nachreinigung, Verpackung und Logistik im Angebot. Weiterhin gibt es einen Service für die großformatige Strukturierung von Ito-Schichten, der teure Lithografiemasken-Prozesse und lange Lieferzeiten überflüssig machen soll.