14560.jpg

Das Sick OLM100 ist ein kamerabasiertes System mit integrierter LED-Beleuchtung zur Entfernungsmessung auf Geraden und in Kurven. Eingesetzt wird es zur Positionierung und Kollisionsvermeidung an Elektrohängeförderern, an Regalbediengeräten oder an Transport-Shuttles. Bei der Entwicklung wurde besonderes Augenmerk auf die Präzision, Wiederholgenauigkeit und Robustheit des Systems gelegt. Mit dem CAN-Open-Interface kann das lineare Messsystem auch mit Automatisierungskomponenten anderer Hersteller vernetzt und integriert werden.