13293.jpg

Das Beleuchtungsmodul Neuro-LED besitzt drei RGB-Leuchtfelder, die sich individuell ansteuern lassen. Darüber hinaus gibt es optische Sensoren, die den Bereich direkt vor dem Modul, bis zu mehreren Metern Entfernung, abtasten können. Die Module sind mit Kommunikationsleitungen zu ihren Nachbarmodulen ausgestattet, über die Daten und Einstellungen ausgetauscht werden können. Herz: Mikrocontroller mit Flash-Disk. Einsatzbereiche: Hotels, Shopping Center, Messen, Foyers, Theater, Flughäfen uvm.