Seoul Semiconductor hat mit der Markteinführung der ultradünnen 1,4 W Z-Power LED-Serie Z1 mit warmem weißem Licht und reinweißem Licht begonnen. Die maximale Leuchtkraft einer warmweißen- bzw. reinweißen LED beträgt 95 bzw. 120 Lumen, und die durchschnittliche Leuchtkraft liegt bei 80 bzw. 105 Lumen. Die LED Z1 besteht aus Keramik mit hoher Wärmeleitfähigkeit und ist mit einer großen Leuchtfläche ausgestattet.

Mit einer Dicke von nur 1,2 mm wie bei einer Kreditkarte ist die Z1 ein sehr flaches Bauteil. Die Anwendungsbereiche sind Flächenbeleuchtung, wie z. B. Leuchtanzeigen und Kühlschrankbeleuchtung sowie Lichtequellen an Stellen mit geringer Bauhöhe, wie z. B. unter Schrankflächen, Sicherheitsleuchten und indirekter Beleuchtung.

538ei0309