Die AMLDL-W-Z-Serie bietet einen weiten Eingangsspannungsbereich von 7…36 VDC und einen Ausgangspannungsbereich von 2…28VDC bei Ausgangskonstantströmen von 350mA, 500mA, 700mA oder 1000mA, je nach Modell. Die maximale Leistung liegt entsprechend bei etwa 9,8 Watt bis 28 Watt. Damit eignen sich die LED-Treiber für High-Brightness-LED-Anwendungen.

Die LED-Treiber bieten einen sehr hohen Wirkungsgrad von 95% und können unter Volllast bei Temperaturen von -40°C bis +85°C für diverse Innen- und Außenanwendungen eingesetzt werden. Die fortschrittlichen LED-Treiber verfügen zusätzlich über Kurzschluss-Schutz und Schutz vor offenen Strings, eine fernbedienbare ON/Off-Funktion sowie über eine Dimmfunktion via PWM- und Analog-Regelung (0…100%). Damit ist die AMLDL-W-Z-Serie eine gute Fertiglösung, die ohne externe Zusatzkomponenten auskommt.

Die AMLDL-Z-Serie ist RoHS-konform, bleifrei lötbar und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Setron hat die Produkte von Aimtec erst kürzlich in sein Vertriebsprogramm aufgenommen.