466iee0415-faulhaber-3274-bp4.jpg

Faulhaber

Faulhaber: Bei einem Durchmesser von 32 mm und 74 mm Länge liefert der vierpolige Motor ein Dauerdrehmoment von satten 165 mNm. Damit bietet sich der Einsatz etwa in Gelenkantrieben von humanoiden Robotern, elektrischen Greifern in der Prozessautomatisierung oder Hochleistungsfahrantrieben für die Inspektionsrobotik an. 3274 BP4 ist überlastfähig und arbeitet ohne verschleißanfällige mechanische Kommutierung. Dadurch ist die Betriebslebensdauer um ein Vielfaches höher als bei herkömmlichen DC-Kleinstmotoren. Die Steigung der Motorkennlinie beträgt nur 3 rpm/mNm bei einem Anhaltemoment von 2,7 Nm. Auch unter harten Umgebungsbedingungen wie niedrigen Temperaturen oder hohen mechanischen Belastungen wie in der Luft- und Raumfahrt arbeitet der Motor zuverlässig. Dafür sorgen u.a. ein robustes Edelstahlgehäuse und der Verzicht auf Klebstoffe bei der Montage. Hochauflösende Encoder lassen sich einfach am hinteren Multifunktionsflansch anbringen.

Hannover-Messe 2015, Halle 15, Stand H29