Leise und schnell

Der Fluidmischer FM-500 der Thyssen Henschel Industrietechnik GmbH. besitzt ein Fassungsvermögen von 500l, eine Antriebsleistung von 83kW/110kW und eine Werkzeugdrehzahl von bis zu 860 min-1. Zu seinen wichtigsten Merkmalen zählen ein in den Sockel integrierter Schwingungsdämpfer, ein doppelwandiger Mischbehälter, mit dessen Hilfe sich die Temperatur des Mischguts zuverlässig konstant halten lässt und ein großer Bodenradius im Mischbehälter, der zusammen mit den produktspezifisch ausgewählten Mischwerkzeugen und dem stationären Leitflügel am Deckel einen optimalen Mischgut-Umlauf ergibt.
Weiters besitzt der FM-500 ein aufklappbares Auslaufgehäuse, selbstreinigende Werkzeuge, einen Deckel, dessen Öffnungen für die Mischgut-Komponenten zusammen mit einer gravimetrischen Dosierung einen automatischen Mischbetrieb ermöglichen und einen verstärkten Antrieb sowie verstärkte Lagerung der Werkzeugwelle für Umfangsgeschwindigkeiten bis 40m/s an den Mischwerkzeugen. Dem Kunden stehen unterschiedliche Ausführungen der Wellenabdichtungen zur Verfügung. Zwischen Deckel und Mischbehälter sitzt eine profilierte Dichtung und als Sicherheitseinrichtung überwachen Endschalter die Deckelöffnung, die Verriegelung und den Werkzeugstillstand.

Thyssen Henschel Industrietechnik GmbH.
Tel. (0049-561) 801 67 46
FAX (0049-561) 801 53 60