19990.jpg

Yokogawa Deutschland GmbH

Ein 8,4″-Farbdisplay stellt numerische, grafische, spektrale und vektorielle Daten dar. Viele Anwendungen haben stark nichtsinusförmige Verläufe von Spannung und Strom mit hohem Oberschwingungsanteil.

Diesem Umstand wird durch eine 5 MHz Bandbreite und AD-Wandlern mit 2 MS/s Abtastung bei 16 Bit Auflösung Rechnung getragen. Die Basisgenauigkeit des Analysators beträgt 0,1 % der Anzeige plus 0,05 % des Messbereiches. Zur Messung mechanischer Parameter an E-Motoren sind zusätzliche Eingänge für Drehzahl- und Drehmoment-Sensoren optionell vorgesehen. Analoge oder pulsförmige Signale sind direkt anschließbar. Drehrichtungserkennung und elektrische Phasenwinkelmessung ist über A/B/Z-Signale möglich.