Profil-, Brazed- und Flüssigkeitskühlkörper

Profil-, Brazed- und Flüssigkeitskühlkörper CTX Thermal Solutions

CTX Thermal Solutions: Zur besseren Wärmeableitung sind auch CNC-Bearbeitung und/oder Oberflächenveredlung möglich. Die Kühlkörper mit einer Wärmeleitfähigkeit von 180 W/mK sind als Kamm-, Finger- oder Kleinstkühlkörper in den Breiten 12,4 bis 750 mm erhältlich. Der Wärmewiderstand liegt zwischen 81,6 und 0,04 °C/W. Bei Brazed Kühlkörpern dagegen sind Kühlkörperbasis und Kühlrippen durch Hartlöten miteinander verbunden. Diese Verbindung sorgt für eine sehr exakte Wärmeableitung und Temperaturkontrolle. Zudem bietet das Verfahren große Designfreiheiten. Auch Flüssigkeitskühlkörper lassen sich mithilfe der Brazed-Technologie herstellen, bestehen jedoch häufig aus einer Kühlplatte aus Aluminium oder Kupfer mit kernlochgebohrten, extrudierten oder eingelegten Stahl- oder Kupfer-Kühlkanälen. Unabhängig vom Design kühlen Flüssigkeitskühlkörper Leistungselektronik besonders effizient und können sehr kompakt ausfallen.