Wago: Die Geräte lassen sich sich wie auch die Steuerungen des Unternehmens mit dem Web-Based-Management bedienen. Zum Programmieren steht aktuelle Technik wie HTML5 zur Verfügung. Eine Java-Runtime für die Web-Visu der Codesys 2 ist ebenfalls mit an Bord. Das Web-Panel ist in vier Größen von 4,3“, 5,7‘‘, 7,0‘‘ und 10,1‘‘ erhältlich und für viele Applikationen geeignet. Zur Ausstattung gehört ein resistiver Touchscreen, flankiert von drei Status-LEDs, die den Betriebszustand anzeigen und Feedback zur Bedienung geben. Die Konfiguration und Inbetriebnahme, etwa das Verbinden mit einer oder mehreren Steuerungen, ist über eine grafische Benutzeroberfläche schnell und einfach möglich. Ein integrierter Annäherungssensor weckt das Display selbstständig aus der energiesparenden Standby-Funktion, sobald sich ein Benutzer dem Display nähert. Mit Befestigungsclips lässt sich Gerät direkt im Schaltschrank einrasten. Frontseitig besteht Schutzart IP65.

embedded World 2016: Halle 1, Stand 560

304iee0216_Wago_edisplay_1

Wago Kontakttechnik