600iee0915-microsens-entry-line-6-port.jpg

Microsens

Microsens: Die vier 10/100/1000Base-T-Ports können Endgeräte mit bis zu 30 W pro Port versorgen. Zwei Netzteileingänge ermöglichen eine redundante Stromversorgung des Switches und der angeschlossenen Endgeräte. Beim Ausfall der primären oder sekundären Versorgungsspannung kann ein Alarmkontakt ausgelöst werden.