Leistungsfähigeres IC-Design

Mentor Graphics präsentiert Design Architect-IC, ein leistungsfähiges und einfach einsetzbares Tool zur Schaltplan-Erfassung. Design Architect-IC trägt dazu bei, die Produktivität beim Erzeugen von Designblöcken für System-on-Chip-(SoC)-Anwendungen und anderen komplexen Designs beträchtlich zu erhöhen. Die User können nunmehr zahlreiche sich wiederholende Schaltungen in wenigen Schaltplanseiten eingeben und Subcircuits aus ihrer Top-Level-Darstellung einfach analysieren oder debuggen.
Design-Architect-IC bietet ein Front-End mit hoher Produktivität und Effektivität für die automatisierte kundenspezifische IC-Designlösung von Mentor Graphics, ICgraph SDL. Es beruht auf einer gemeinsamen, zur Steuerung der Simulation und des physikalischen Layouts verwendeten Datenbank. Damit wird die Datenumwandlung verringert und die Produktivität des Designers verbessert.
Mentor Graphics´ Schematic Driven Layout erlaubt Designteams eine zehnfache Beschleunigung ihres Designentwicklungsprozesses.
Design Architect-IC ermöglicht es Entwicklern und Ingenieuren, mit den weiterentwickelten IC-Designtools von Mentor zu arbeiten, um die anspruchsvollsten kundenspezifischen digitalen, analogen und Mixed-Signal-IC-Designs zu entwerfen, zu entwickeln, zu simulieren, zu verifizieren und herzustellen. Dabei findet Mentors neue Funktionalität mit der Bezeichnung Function Blocks Verwendung. Sie erhöht die Produktivität der Designer, indem diese schnell Hierarchien erzeugen und Subcircuits wiederholen können. Damit wird es Usern ermöglicht, Details ihrer Subcircuits in ihren Schaltungen zu betrachten.
Design Architect-IC ist Teil der IC-Designlösungen IC Station mit Schnittstellen zu Calibre, der Toolumgebung zur physikalischen Verifikation und Fertigung sowie zum Analog-Simulator Eldo von Mentor Graphics. Beide Lösungen werden von den wichtigen Foundries weltweit voll unterstützt.

Mentor Graphics
Tel. (0041-1) 308 60 26-00
manfred_zaltron@mentorg.com
http://www.mentor.com