Zettler: Zusätzlich zu seinem Programm an elektromechanischen Leistungsrelais gibt es vom Hersteller nun auch Schütze für das Schalten von höheren Strömen. Die Serie XMC0 ist für Einschaltströme bis 540 A und Dauerströme von 25 A bis 120 A ausgelegt und eignet sich für ein breites Anwendungsspektrum. Die Leistungsschütze können für Lasten von 6 bis 30 kW eingesetzt werden und sind in vielen verschiedenen Ausführungen zu haben. Im Programm sind sowohl einpolige Varianten mit oder ohne Shunt als auch zwei- oder dreipolige Versionen. Ebenso Typen für den Wechselstrombetrieb mit 50 Hz oder 60 Hz sowie für Spulenspannungen von 12 VAC bis 600 VAC. Als Kontaktmaterial ist AgSnO oder AgCdO möglich. Darüber hinaus stehen unterschiedliche Kontaktanschlussmöglichkeiten u. a. für den Schraub- oder Steckanschluss und diverse Kunststoff- oder Grundplatten zur Befestigung der Schütze bereit. (rm)

706iee1008