Die Panel-PCs der Vitam-Serie haben ein besonders robustes, vollständig geschlossenes Edelstahl-Gehäuse und können mit leistungsfähigen Prozessoren wie Intel Core i3/i5 ausgerüstet werden.

Die Panel-PCs der Vitam-Serie haben ein besonders robustes, vollständig geschlossenes Edelstahl-Gehäuse und können mit leistungsfähigen Prozessoren wie Intel Core i3/i5 ausgerüstet werden. Wachendorff Prozesstechnik

Durch die rahmenbündige Ausführung des Monitors sind diese Industrie-PCs von Wachendorff Prozesstechnik vor Verunreinigungen geschützt und eignen sich daher besonders gut für die Lebensmittelindustrie oder Chemielabore. Die hellen Monitore in Größen von 10,1 bis 24 Zoll können einen resistiven oder kapazitiven Touchscreen (optional) haben; die Verklebung von Touchscreen mit Schutzscheibe erfolgt durch ‚Optical Bonding‘. Die Schutzscheibe ist zudem Antireflex-beschichtet. Prozessor-Optionen: Freescale i.MX6 Dual Lite, Intel Celeron N2930, Intel 4th Gen. Core i3/i5. Die Anschlüsse zu den verschiedenen Kommunikationsschnittstellen sind mit M12-Konnektoren ausgestattet. Hierdurch kann ein absolut dichter Übergang zwischen Kabel und Panel-PC geschaffen werden. Die Montage kann mittels Vesa- oder Yoke-Mount erfolgen. Während Vesa-Mount für die Montage an einem Trage-System geeignet ist, kann mittels Yoke-Mount eine flexible Stand- oder Hänge-Montage realisiert werden.