Umrichter Sinamics G120P

Umrichter Sinamics G120P Siemens

Siemens: Durch das robuste, wartungsfreie Design eignet sich die Lösung auch für raue industrielle Umgebungen bei Betriebstemperaturen von -10 bis 50/60 °C. Der Umrichter verfügt über einen Wirkungsgrad von über 98 % gemäß EN 50598. Darüber hinaus verbessern mit dem höchsten Sicherheitslevel SIL 3 ausgeführte integrierte Safety-Funktionen wie Safe Torque-Off und Safe Stop 1 die Prozesssicherheit. PM240P-2 wird eingesetzt bei IP20-Einbaugeräten im Leistungsbereich von 22 bis 132 kW und bei Schrankgeräten der Schutzklassen IP20 bis IP55 im Bereich von 75 bis 132 kW, wobei sich die Schaltschrankbreite von 1000 auf 400 mm verringert. Das Leistungsteil PM330 dagegen erweitert den Leistungsbereich bis 630 kW und eignet sich für den Einsatz in Pumpen-, Lüfter- und Kompressoranwendungen mit quadratischem Drehmomentverlauf im unteren und mittleren Leistungsbereich für einfache und kontinuierliche Bewegungen.