Die Chipfabrik LFoundry in Landshut hat sich auf Analog- und Mixed-Signal-Designs spezialisiert.

Die Chipfabrik LFoundry in Landshut hat sich auf Analog- und Mixed-Signal-Designs spezialisiert.

Die Landshut Silicon Foundry GmbH (LFoundry) arbeitet mit Synopsys zusammen, um ein interoperables Process Design Kit (iPDK) zu entwickeln für fortschrittliche Analog/Mixed-Signal-Designs, die auf den Standards der IPL Alliance fußen. LFoundry ist dazu der IPL Alliance beigetreten. Die LFoundry iPDK sollen in die Galaxy Custom Designer Mixed-Signal-Implementierungslösung von Synopsys einfließen um die Produktivität zu erhöhen und vor allem das Wiederverwenden vorhandener IP zu erleichtern.
Die iPDK der LFoundry geben Entwicklern einfachen Zugang zur 0,15-Mikrometer-Plattform der Foundry. Die unterstützt I/O-Spannungen von 1,8 Volt, 3,3 Volt und 5,0 Volt für PMOS und NMOS für High-Speed, Low-Leakage-Applikationen und wurde kürzlich mit einem modularen LDMOS erweitert, gedacht für RF- and HV-Applikationen. Weitere Verbesserungen umfassen OTP-Speicher (One Time Programmable), SRAM, EEPROM und platz­optimierten Flash, einen 8-Bit-Mikrocontroller, einen 10-Bit-ADC und etliche modulare IP-Optionen für SoC.
Die Vorteile von iPDK gegenüber proprietären PDK sind vor allem bessere Performance, einfachere Wiederverwendung und höhere Portabilität durch den Einsatz von Standards und ein bereiteres Angebot an EDA-Tools. „Für uns ist es extrem wichtig, die Produktivität unserer Kunden verbessern zu helfen. Der iPDK-Standard ermöglicht es uns, den Kunden einfachen und flexiblen Zugang zu unseren kürzlich erweiterten Technologien zu geben, wovon wir uns deutlich schnellere Produkt-Design-Zyklen versprechen“, führt Michael Lehnert aus, CEO der LFoundry. Bijan Kiani, Vice President of Product Marketing for Design and Manufacturing Tools bei Synopsys ergänzt: „Kunden müssen sich auf ihre Tool-Lieferanten verlassen können, dass die ihnen eine konkurrenzfähige Design-Umgebung bereitstellen. Zusammen mit LFoundry können wir unseren gemeinsamen Kunden nun eine optimierte Lösung bieten.“ (lei)