Lichtschnittsensoren Poscon CM

Lichtschnittsensoren Poscon CM Baumer

Baumer: Dabei reicht ein Sensor für die Messung aus, der zudem weder aufwendige externe Software noch einen Reflektor benötigt. Der größte Vorteil liegt in der einfachen Installation und Einstellung: der kalibrierte Sensor ist in wenigen Minuten einsatzbereit. Damit schließen diese Lichtschnittsensoren die Lücke zwischen wenig prozesssicheren, manuellen Messwerkzeugen und hochleistungsfähigen, aber sehr komplexen 3D-Messystemen. Aufgrund der kleinen Baugröße, des geringen Gewichts und der Montage bis zu einem Winkel von ±30° seitlich über dem Objekt eigenen sich die Sensoren auch für den Einbau in engen Räumen oder auf Roboterarmen. Dank der intelligenten Auswertung und dem IP67-Metallgehäuse eignen sich die Lichtschnittsensoren bestens für Applikationen in den Bereichen Assembling & Handling, Verpackung, Holzverarbeitung, Glas- und Keramikverarbeitung, Spezialmaschinenbau oder Mess- und Prüftechnik.