Die AC–Quellen der Serie EAC-S.

Die AC–Quellen der Serie EAC-S. ET System Electronic

Des Weiteren können verschiedene Kurvenformen programmiert und abgerufen werden. Ausgangsspannungen bis 700 VAC Phase/Null oder eine DC-Spannung bis 1000 VDC und Frequenzen bis 2000 Hz sind optional verfügbar.

Die AC–Quellen der Serie EAC-S von ET System Electronic sind als 1-phasige oder 3-phasige Version verfügbar. Auch Sonderwünsche können ab einem Stück berücksichtigt werden. Alle gängigen Schnittstellen, wie die analogen, galvanisch getrennten ATI5, ATI10, RS232, RS485, IEEE488, LAN USB und ein externer Oszillator sind optional verfügbar.