Haydon Motion: Die Linearaktoren der Serie Nema 11 sind ab sofort auch mit einem optischen Inkrementalgebersystem erhältlich. Ein integriertes Hybridmodul wandelt in Echtzeit Istposition, Geschwindigkeit und Drehrichtung in TTL-kompatible Signale um. Erhältlich sind unterschiedliche Modelle mit Auflösungen von 200 bis 1.024 Schritten oder 800 bis 4.096 Impulsen pro Umdrehung, die eine Kraft von max. 110 N erreichen. Zur Basisausstattung gehören zwei TTL-Signalausgänge; einen dritten Kanal für den Index-Impuls gibt es optional. Die Aktuatoren arbeiten in einem Temperaturbereich von -40 bis +100°C. (pe)

 

712iee0907