Schunk: Das Unternehmen erweitert die Baureihe der Kompaktlinearmodule aus dem System HSB in Richtung Miniaturisierung: Für einen reibungs- und geräuscharmen Lauf verfügt die Linearachse D 90 über eine an das Achsprofil angepasste Rollenführung. Wahlweise gibt es die Achse mit Zahnriementrieb (ZRS) oder Spindelantrieb (SRS). Mit Zahnriemenantrieb lassen sich Hüben bis 3.720 mm realisieren. Beim Spindelantrieb kommt eine Kugelrollspindel mit Durchmesser 12 mm und Spindelsteigungen von 4 und 5 mm zum Einsatz. Der maximale Hub be-trägt dann 1185 mm.

360iee0810