KML: LMS M ist mit einer Taktzeit von 0,35 Sekunden das schnellste Linearmotorsystem auf dem Markt. Kunden profitieren davon, dass kurze Taktzeiten nicht auf Kosten der Präzision gehen. Die integrale, massenoptimierte Bauweise sichert langfristig eine Wiederholgenauigkeit von ±5 ?m. Das System spart auch Zeit: Nach Stillstand der Anlage war bisher zur neuerlichen Inbetriebnahme eine Referenzfahrt notwendig. Bei typischen Einsatzgebieten in Bestückungsautomaten oder bei Pick & Place-Anwendungen kommt es aber auf hohe Stückzahlen an. Gerade hier ist der Zeitdruck groß. Das integrierte absolute Längenmesssystem erlaubt nun ein sofortiges Wiederhochfahren. Durch die Lebensdauerschmierung ist es möglich, das System als optional erhältliche Reinraumvariante einzusetzen. Ein spezielles Reinraumfett und der Einsatz von Reinraumtechnik beim Kabelmanagement machen diesen Einsatz möglich. Zudem bietet der Hersteller eine Ausführung in Schutzklasse IP65 an.

358iee0810