Dieser Linearstellantrieb wurde u. a. für den Einsatz in Kühl- und Gefriertrocknungsanlagen mit Temperaturen bis -50° C entwickelt. Er hat eine Stellkraft von 3 kN und einen Stellweg bis 145 mm, was einem Drehmoment von etwa 2,2 Nm entspricht. Die Einheit ist als Auf-/Zu- und als Regelantrieb mit 3-Punkt-PI-Ansteuerung einsetzbar und steht als 230-VAC- und als 24-VAC/DC-Ausführung bereit. Mit seinem zylindrischen Gehäuse, den kompakten Abmessungen und der Aufhängung über Gabelgelenke ist der Antrieb einfach in Anlagen integrier- und montierbar. Durch seine Blockierfestigkeit lassen sich Klappen und Armaturen dicht schließen. Bei der Installation ist kein Justieren von Endschaltern erforderlich.