Die Komponenten von Qualcomms Halo-Technik auf einen Blick.

Die Komponenten von Qualcomms Halo-Technik auf einen Blick. Qualcomm

Lumen ist im Asien- und Pazifikraum ansässig, ist aber mit seiner Fertigung sowie im Technik- und Vertriebssektor global vertreten. Als Entwickler und Zulieferer von elektrischen und elektronischen Produkten für die Automobilindustrie arbeitet Lumen an mehreren Programmen für die Produktion kabelloser Ladesysteme in verschiedenen Industriebereichen. Lumen beschäftigt über 500 Mitarbeiter in neun Ländern. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Hallam im Bundesstaat Victoria in Australien.

Qualcomm wird Lumen nach eigenen Angaben umfassend technologisch bei der Weiterentwicklung, Produktion und kommerziellen Verwertung von kabellosen Ladesystemen unterstützen. Die Zusammenarbeit mit Lumen soll bei der Vermarktung der Qualcomm Halo-Technologie helfen, um die Produktionsreife von kabellosen Ladesystemen zu beschleunigen und gleichzeitig Qualcomms Netzwerk von Automobilkomponenten-Komponenten im Asien- und Pazifikraum erweitern.