32913.jpg

AMK

AMK: Durch die interne Verkabelung von Leistung und Kommunikation der drei Wechselrichter untereinander reduziert sich der Verkabelungsaufwand. Das Triple-Modell ist in einem Leistungsbereich von 3×2 kVA und 3×5 kVA erhältlich. Die Schutzausführung in IP65 und die Vibrations-Schockbeständigkeit ermöglicht die Montage in der Maschine. Bei der Verkabelung kommt eine getrennte Führung von Leistung und Kommunikation anstelle eines Hybridkabels zum Einsatz.