In der Onyx 29 unterstützt die offene Konstruktion die Bewegungen der motorisierten X-, Y-, Z- und Vision-Achse.

In der Onyx 29 unterstützt die offene Konstruktion die Bewegungen der motorisierten X-, Y-, Z- und Vision-Achse.Zevac

Die neusten Technologie-Trends wurden mit anwendungsspezifischen Lösungen umgesetzt, welche durch das offene und stabile Gerätedesign ohne Probleme auch an schwierige Rahmenbedingungen adaptiert werden können. Ergänzt wird das Gerätespektrum mit Lösungen für die Durchsteckmontage. In der Onyx 29 unterstützt die offene Konstruktion die Bewegungen der motorisierten X-, Y-, Z- und Vision-Achsen, wobei die X- und Y-Achsen mit Linearmotoren ausgerüstet wurden. Dies ermöglicht optimierte und weiche Bewegungen für die Anwendungen.