Die Konvektions-Reflow-Lötsysteme Go Reflow 1.8 und Go Reflow 2.3 sind mit einer Heizzonenlänge von 1 850 mm bzw. 2 350 mm die idealen Anlagen für die kleine bis mittlere Serienfertigung. Mit 5 bzw. 7 Heizzonen bieten die Anlagen maximale Flexibilität für die Temperaturprofilgestaltung, insbesondere auch bei bleifreien Lötprozessen. Die Systeme sind für das Löten unter Normalatmosphäre ausgelegt.

Ein hohes, mit Axiallüftern erzeugtes Gasumwälzvolumen und ein speziell an die Strömungsverhältnisse angepasste Düsenöffnungen sorgen dabei über die gesamte Transportbreite für eine homogene Temperaturverteilung bei moderaten Strömungsgeschwindigkeiten. Im Bereich der Peak- und Kühlzone ist eine Prozessgasreinigung mit Edelstahlfilter integriert. Die Kondensatrückstände werden in einer PE-Flasche konzentriert gesammelt und sind damit einfach zu entsorgen. Wahlweise gibt es Gliederbandtransport, Kettentransport mit oder ohne Mittenunterstützung oder eine Kombination aus Gliederband und Kettentransport.

533pr0308