Die Geräte der Blackline-Serie verfügen über kapazitive Multitouch-Panels, die mit einem schützenden Panzerglas verschmolzen werden. Die dadurch erzielte Verbundglas-Eigenschaft erhöht die Bruch- und Splittersicherheit, Gestensteuerung und Handschuhbedienbarkeit werden dadurch ermöglicht. Ein neues Entspiegelungsverfahren verhindert Reflexionen durch helles Umgebungslicht und erhöht damit die Lesbarkeit. Bei der vierten  Generation von Staplerterminals kommen  Rugged-Tablet-Computer SH Taskbook in 7- und 10 „-Diagonale zum Einsatz. Die Taskbooks werden in Docking-Stationen eingeklinkt, die auf den Staplern verbleiben.  Dabei liegt das Multitouch-Display der Mobilgeräte hinter 1,6 mm starkem, entspiegeltem Gorillaglas. Ein speziell dafür entwickeltes Gehäuse übersteht durch seine robuste Bauweise mit Gummipuffern mehrfache Stürze aus bis zu 1,5 m Fallhöhe. Mit den Betriebssystemen Windows 7 Professional oder Windows Embedded 7 lassen sich Warenwirtschaftssysteme und Logistik-Software in effizienter Geschwindigkeit betreiben.

 

Logimat 2016 , Halle 7,  Stand 7A11

306_SH12-Blackline

Soredi