Das Gehäusesystem DPG von Dehn + Söhne speziell für die LSA-Technik hat eine geprüfte Blitzstrom-Tragfähigkeit von 50 kA gemäß EN 61643-11 und -21, Voraussetzung für einen sicheren Übergabepunkt zwischen Datennetzen. Das System besteht aus einer C-förmigen Wandplatte und einer Abdeckhaube, deren Schloss einen Fremdzugriff verhindert. Auf der Wandplatte sind Kabel- und Drahtdurchführungselemente, Aufnahmen von LSA-Leisten und die Erdungsschiene angebracht. Durch die von allen Seiten zugängliche Wandplatte und das besondere Kabel- und Drahtmanagement werden Montage- sowie Wartungsarbeiten vereinfacht und es ist jederzeit ein nachträglicher Einbau von Schirmanschlusssystemen möglich. (rm)


 


675iee0306