11525.jpg

Von Linear Technology ist jetzt die MP-Grade-Version des LT3845, eines DC/DC-Synchron-Abwärtsreglercontrollers mit niedrigem Ruhestrom für den Eingangsspannungsbereich von 4 V bis 60 V. Im Burst Mode bleibt der Ruhestrom des Chips im Leerlauf/Standby unter 120 µA, dadurch verlängert sich die Batterielaufzeit mobiler Geräte. Die leistungsfähigen, integrierten n-Kanal-MOSFET-Gate-Treiber können Ausgangsströme bis zu 20 A bei Wirkungsgraden bis zu 95% liefern.

Der IC kann eine Ausgangsspannung von 1,23 V bis 36 V liefern. Die Schaltfrequenz ist im Bereich von 100 kHz bis 500 kHz programmierbar; alternativ kann die Schaltfrequenz mit einem externen Taktsignal bis 600 kHz synchronisiert werden. 530ei0310